Start News Projekt „Klassenrat“ wird an der Grundschule in Thalau umgesetzt
29 | 06 | 2017
Projekt „Klassenrat“ wird an der Grundschule in Thalau umgesetzt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Geschäftsstelle   
Freitag, den 08. Januar 2010 um 11:21 Uhr
Körperliche Gewalt und Gewalt durch Sprache ist an vielen Schulen ein großes Thema.  Um mehr Respekt und gegenseitiges Verständnis  für Eltern, Lehrer und Kinder zu erreichen, setzt SMOG e.V. bereits seit vielen Jahren in vielfältigen Präventationsprogrammen  wichtige Akzente um dieser belastenden Entwicklung konstruktiv entgegen zu wirken.

Nach  dem überaus erfolgreichen Start der SMOG-Elternschule im letzten Jahr prüft der Verein jetzt zusammen mit Jollydent e.V. einen weiteren gewaltpräventiv ausgerichteten Baustein an Schulen.

Das „neue“ Projekt ist der „Klassenrat in Schulklassen“. Unter der Leitung von  Claudia König -Königkurse /Weyhers - http://www.koenigkurse.de wird diese Form der gleichwertigen Beratung in den nächsten Wochen in der Grundschule Thalau erstmals für alle Schulklassen verbindlich  eingeführt.

Bereits vor 3 Jahren wurde der Klassenrat in der damals 1. / 2. Klasse erprobt und bis heute erfolgreich umgesetzt. Aufgrund der guten allgemeinen Erfahrungen, den Fortschritten  im sozialen Miteinander und den positiven Auswirkung  auf das Lernklima, zeigten sich Lehrerinnen und Eltern an einem Ausbau  dieser Form des demokratischen Miteinanders sehr interessiert.
Die Schulkonferenz der Grundschule Thalau hat sich deshalb nun einstimmig dafür entschieden, den Klassenrat als festen Bestandteil in das Schulprogramm „Schule und Gesundheit“ aufzunehmen.

Das staatliche Schulamt Fulda begleitet das Projekt.


Geplante Maßnahmen:
  • Einführungskurs Klassenrat für die jahrgangsübergreifende Klasse 2/3
  • Einführungskurs Klassenrat für die Jahrgangsstufe 1
  • Fortbildungsveranstaltung für das Lehrerkollegium (Grundlagentraining)
  • Elternabend Klassenrat für alle Jahrgangsstufen

SMOG e.V. und Jollydent e.V. haben sich entschlossen, das Konzept in Zusammenarbeit mit der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt/Main zu prüfen und die Finanzierung sicherzustellen.

Am Dienstag, den 12. Januar 2010, um 19.30 Uhr beginnt der Start des Projekts in der Grundschule in Thalau, Jakobusstraße 1, mit einem Informationsabend für die Eltern.

Wir laden Sie sehr herzlich zu dieser Veranstaltung ein. Frau König wird dabei das Konzept der Presse und den Eltern vorstellen.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 08. Januar 2010 um 11:27 Uhr
 
Banner
Not-Rufnr: 0800 - 110 2222
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner